Alle News zur Uefa Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich, News zur EM Qualifikation 2016, zu den Stadien & Austragungsorten & News zur EM Endrunde mit Spielplan & Ergebnissen.

Tolle DFB-Sammlerstücke für den guten Zweck ersteigern

Bei United Charity, Deutschlands größtem Charity-Auktionsportal, können sich Fußball-Fans zur EURO 2016 jede Menge einzigartiger DFB-Sammlerstücke sichern. So werden auf www.unitedcharity.de z.B. getragene bzw. signierte Trikots, Schuhe, Fußbälle u.v.m. von Spielern wie Mario Götze, Manuel Neuer, Julian Weigl, Mesut Özil, Jerome Boateng und Mats Hummels versteigert. Das Beste dabei: Die Erlöse aus den Auktionen fließen zu 100 % an Kinderhilfsprojekte!

Hier geht’s zu den Auktionen:

http://www.unitedcharity.de/SPECIALS/EURO-2016

Alleine von Mario Götze werden 17 persönliche Outfits zugunsten der Stiftung kids to life versteigert. Unter anderem hat der Nationalspieler seine maßgeschneiderten, goldenen Fußballschuhe, einen signierten Trainingsball sowie mehrere aktuelle, handsignierte DFB- und FC Bayern-Trikots zur Verfügung gestellt.

http://www.unitedcharity.de/SPECIALS/Mario-Goetze

Im Laufe der EM kommen noch viele weitere, einmalige Sammlerstücke des DFB-Teams hinzu, die man so garantiert nirgendwo kaufen kann. Also viel Spaß beim Bieten für den guten Zweck

Frankreich mit Auto, Bahn & Flugzeug

Die Anreise zur Fußball EM 2016 in Frankreich kann am einfachsten mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug absolviert werden. Erfahren sie, was sie dabei beachten sollten.

Anreise mit dem Auto

Die Anreise mit dem Auto ist sicherlich für viele die denkbar einfachste Methode. Je nach Wohnort und besuchten Austragungsort kann sich die Autofahrt aber etwas hinziehen. Von Berlin nach Paris sind es beispielsweise ca 1050 Kilometer, von Berlin nach Toulouse sogar mehr als 1700 Kilometer. Man sollte sich daher überlegen, ob es nicht schnellere und bequemere Anreisemöglichkeiten gibt.

Anreise mit der Bahn

Auch mit der Bahn kann man nach Frankreich reisen. Die deutsche Bahn bietet Fahrten von Berlin nach Paris an. Die Fahrtzeit beträgt je nach Verbindung zwischen 8 und 10 Stunden und bedarf teilweise nur einen Umstieg. Die Kosten für die weite Strecke liegen dabei aber teils noch unter 100 Euro. Die Anreise mit der Bahn ist sicherlich etwas entspannter als mit dem Auto.

Anreise mit dem Flugzeug

Flughäfen gibt es in Frankreich ausreichend. Der bekannteste Flughafen ist mit Sicherheit Charles-de-Gaulle in Paris. Flüge von Berlin nach Paris werden schon für unter 50 Euro angeboten wenn man rechtzeitig bucht. Erfahrungsgemäß wird allerdings zur EM alles etwas teurer werden. Zur WM 2014 konnten sehr hohe Preisanstiege bei den Flugpreisen festgestellt werden. Es wird sich zeigen ob es sich zur EM 2016 ähnlich verhalten wird. Die Anreise mit dem Flugzeug ist die schnellste und bequemste Art und Weise nach Frankreich zu gelangen.

 

TIPP:

Die günstigsten Flüge von Leipzig nach Marseille bietet aktuell Lufthansa mit rund 240 Euro für Hin- & Rückflug an. Auch für andere französische Städte bietet Lufthansa attraktive Flugpreise. Wer aber auch andere Airlines miteinander vergleichen will, sollte Portale wie „Flugladen.de“ oder „Flug.de“ nutzen. Rechtzeitig buchen spart Geld!



Medium Rectangle


Impfungen & Reiseapotheke Frankreich

notwendige & empfohlene Impfungen Frankreich & Reiseapotheke

Impfungen

Für die Einreise nach Frankreich sind keine besonderen Impfungen notwendig. Lediglich die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de) sollten überprüft und vervollständigt werden. Dies gilt für Kinder als auch für Erwachsene. Eine Hepatitis-A-Impfung wird darüber hinaus für die Mittelmeerküste und Korsika empfohlen. Eine Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) kann in der Rheinebene und im Elsass sinnvoll sein.

Vollständige und aktuelle Informationen finden sie beim Auswärtigen Amt

Reiseapotheke

Die Reiseapotheke sollten sie stets mit ihrem Arzt dem jeweiligen Reiseziel anpassen. Einige Grundutensilien sollten dennoch nicht fehlen. Diese kleine Checkliste sollte ihnen helfen:

  • Fieberthermometer
  • Schere
  • Pinzette
  • Pflaster
  • Verbandmaterial
  • Desinfektionsmittel
  • Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor
  • Mückenschutz
  • kühlendes Gel gegen Sonnenbrand
  • kühlendes Gel Juckreiz bei Insektenstichen
  • Mittel gegen Durchfall, Übelkeit, Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen
  • Mittel gegen Schnupfen, Husten und Halsschmerzen
  • Schmerz- und Fiebermittel
  • Salbe für Prellungen, Zerrungen und Verspannungen
  • Salbe gegen Pilzerkrankungen
  • Mittel gegen Reisekrankheit
  • Einmalhandschuhe